Mit der Akupunkt-Massage nach Penzel kann das physische und das psychische Gleichgewicht wiederhergestellt werden: Indem ich die Energiefülle abbaue und den Energiemangel ausgleiche, stärke ich die Selbstheilungskraft des Körpers.

Harmonie hat mich schon während meiner Kindheit und Jugend im Tirol interessiert. Als junge Erwachsene war ich in der Schweiz zehn Jahre als Dipl. Physiotherapeutin tätig und bildete mich auch zur Sportphysiotherapeutin IAS aus. Von 1991 bis 1994 erwarb ich mit der Ausbildung in Heyen (De) das Diplom der Akupunkt-Massage nach Penzel, welche ich bis 1998 auch mit Erfolg praktizierte.

Als Familienfrau und Mutter sorgte ich später in erster Linie für Harmonie und Gleichgewicht in meinem persönlichen Umfeld in Bern.