Honor:

Mein Honorartarif beträgt 150 SFr. pro Therapiestunde (gemäss Homöopathie Verband Schweiz), oder 2.50 SFr. pro Minute.

Dieser Tarif gilt auch für telefonische Beratungen, und Anfragen per E-Mail, welche eine therapeutische Tätigkeit nach sich ziehen sowie die Analyse/Repertorisation (= Analyse zur Arzneimittelbestimmung) nach der Konsultation.

Folgende Krankenversicherer* unterstützen eine homöopathische Behandlung in der Zusatzversicherung für Alternativmedizin:

Agrisano, AMB Versicherungen, Aquilana, Arcosana (CSS), Assura, Atupri (ex SBB), Avanex, Avenir Krankenversicherung AG (Gr. Mutuel), Cassa da malsauns LUMNEZIANA, CMVEO Versicherung, CONCORDIA, CSS, Easy Sana Krankenversicherung (Gr. Mutuel), EGK, FKB, GALENOS Kranken- und Unfallversicherung, Groupe Mutuel, HELSANA, Innova, Intras, KLuG, kmu Krankenversicherung, Kolping, KPTKrankenkasse Luzerner Hinterland, Krankenkasse Steffisburg, Krankenkasse Stoffel Mels, Krankenkasse Visp NEU Sodalis, Krankenkasse Zermatt Cervino NEU Sodalis, Krankenversicherung Flaachtal, Kranken- und Unfallkasse Einsiedeln, Mutuel Krankenversicherung (Gr. Mutuel), ÖKK, Philos Krankenversicherung AG (Gr. Mutuel), Progrès, Provita, Rhenusana, Sanagate, Sanavals Gesundheitskasse, Sanitas, Sansan, SLKK, Sodalis Gesundheitsgruppe, Sumiswalder Krankenkasse, SWICA, Visana, Vita Surselva, Vivao Sympany

Die Krankenversicherer haben bezüglich der Kostenübernahme unterschiedliche Konditionen. Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse.


* Aktualisiert am 20.09.2013, Angaben ohne Gewähr.